•  
     

  • 1

In unseren drei Wohngruppen bieten wir 26 helle und geräumige Einzelzimmer mit rollstuhlgerechtem Bad und Zugang zu Balkon oder Terrasse. Unsere speziell im neurologischen Bereich ausgebildeten und geschulten Wohngruppenmitarbeiter verstehen sich als Assistenten der Bewohner, die diese in verschiedenen Bereichen des Lebens unterstützen. Die wesentlichen Schwerpunkte liegen hierbei in der Selbstversorgung, Teilhabe am öffentlichen Leben, Einkaufs- und Verkehrstraining, sowie das Tätigen von Arztbesuchen und Behördengängen. Aber auch die aktive Freizeitgestaltung sowohl innerhalb als auch außerhalb der Einrichtung ist ein wichtiger Aspekt der Wohngruppenarbeit.



Bewohnern, denen das Nachkommen einer Tätigkeit auf dem ersten oder zweiten Arbeitsmarkt noch nicht möglich ist, bieten wir eine individuelle Betreuung und Förderung in unserer hauseigenen Kreativ-Werkstatt an. Dort werden an den individuellen Bedarf angepasste Angebote zur kognitiven, motorischen und sprachlichen Förderung im künstlerischen, handwerklich-kreativen und im EDV-Bereich vorgehalten. Unsere ambulanten Praxen gehen auf die persönlichen Bedürfnisse der Bewohner ein und wirken zu deren Wohle Hand in Hand mit den Therapeuten aus Wohngruppen und Kreativ-Werkstatt.

Informationen und Terminvereinbarung:

Telefon: 0821 56852-102
Telefax: 0821 56852-199
E-Mail