•  
     

  • 1

Sie haben eine Hirnverletzung erlitten, wollen wieder in einer eigenen Wohnung leben und brauchen dabei aber Unterstützung?

Dann sind Sie bei unserem Ambulant Betreuten Wohnen (ABW) richtig. Sie sind selbst Mieter oder Eigentümer der Wohnung und erhalten je nach festgestelltem Hilfebedarf individuell auf Sie zugeschnitten die Unterstützung und Förderung, die es Ihnen ermöglicht, möglichst dauerhaft wieder eigenständig zu leben.

Eine individuelle Begleitung und Förderung wird insbesondere in folgenden Lebensbereichen angeboten:

  • Umgang mit den Auswirkungen der Behinderung
  • Selbstversorgung und Alltagsbewältigung
  • Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Tages- und Freizeitgestaltung
  • Aufnahme und Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Konflikt- und Krisenbewältigung
  • Förderung der weitest gehenden Unabhängigkeit von Betreuung
  • Teilhabe am Arbeitsleben
  • Erkennen, Veranlassen und Begleiten notwendiger medizinisch-therapeutischer Maßnahmen sowie deren Umsetzung und Training im Alltag


Die Betreuung erfolgt individuell in unterschiedlicher Form, z.B. in Gesprächsangeboten, Telefonkontakten, persönlichen Kontakten, Begleitung, Mithilfe, Anleitung, Übung, Beratung, gemeinsamen Aktivitäten u.v.m.
 

Informationen und Terminvereinbarung:

Telefon: 0821 56852-102
Telefax: 0821 56852-199
E-Mail

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ok Ablehnen